Languages

GR privacy policy

Datenschutz

Die Sicherheit Ihrer Daten ist für Welocalize äußerst wichtig. Ihre persönlichen Daten werden von uns streng vertraulich behandelt. Damit wir Ihnen einen optimalen Service bieten können, sollten Sie die Datenschutzrichtlinien für Kunden von Welocalize gelesen und verstanden haben. Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit, und lesen Sie unsere Richtlinien zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch.
Warum wir persönliche Daten erfassen

Welocalize erfasst Ihre persönlichen Daten und verwendet sie, um Ihnen optimalen Kundenservice zu bieten, um Ihnen einen bequemen Zugang zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu ermöglichen und um Ihnen ein weitreichenderes Angebot zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um Ihnen regelmäßig die neuesten Serviceankündigungen, Sonderangebote und weitere Informationen zukommen zu lassen. Eventuell erhalten Sie gelegentlich auch Informationen zu Produkten und Dienstleitungen, die Ihre Globalisierungsstrategie unterstützen könnten. Von Zeit zu Zeit verwenden wir Ihre persönlichen Daten auch, um Sie zur Teilnahme an einer Marktforschungsumfrage einzuladen, anhand derer wir die Kundenzufriedenheit ermitteln und bessere Produkte entwickeln können.
Wie wir persönliche Daten erfassen

Die Erfassung von Daten erfolgt auf unterschiedlichen Wegen. Wir können Sie beispielsweise um Ihre Kontaktdaten bitten, wenn Sie schriftlich mit uns kommunizieren, uns zur Anforderung einer Dienstleistung anrufen, an einer Online-Umfrage teilnehmen oder in eine E-Mail-Verteilerliste aufgenommen werden möchten. Die an uns übermittelten Daten werden in einer sicheren Datenbank gespeichert.
Wann wir persönliche Daten offenlegen

Manchmal kann es vorkommen, dass wir in gesetzlichem oder juristischem Rahmen zur Offenlegung Ihrer persönlichen Daten aufgefordert werden. Wenn wir darüber hinaus die Absicht haben, Ihre persönlichen Daten zu einem anderen Zweck als zum Zeitpunkt der Datenerfassung dargelegt zu verwenden, werden Sie unter der uns aktuell vorliegenden E-Mail-Adresse von uns benachrichtigt. Wenn Sie uns keine Erlaubnis erteilt haben, mit Ihnen zu kommunizieren, werden wir Sie weder kontaktieren noch Ihre persönlichen Informationen in einer neuen Form verwenden.
Wie wir Ihre persönlichen Daten schützen

Welocalize schützt die Daten, die Sie uns auf physischem, elektronischem oder geschäftlichem Weg zukommen lassen. Wir möchten Sie dringend bitten, alle erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten im Internet zu treffen. Ändern Sie regelmäßig Ihre Kennwörter, verwenden Sie eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen, und überprüfen Sie die Sicherheit Ihres Browsers. Alle Webseiten der Welocalize-Portale, auf denen persönliche Daten eingegeben werden, sind durch SSL-Verschlüsselung geschützt. Zur Nutzung der Welocalize-Portale benötigen Sie einen SSL-fähigen Browser wie Netscape Navigator 3.0 oder höher bzw. Internet Explorer. Auf diese Weise werden vertrauliche persönliche Daten während ihrer Versendung über das Internet geschützt.
Zugang zu Ihren persönlichen Daten

Sie haben stets Zugang zu den Daten, die in den Welocalize-Portalen über Sie gespeichert sind. Klicken Sie zum Anzeigen und Aktualisieren Ihrer persönlichen Kontaktdaten einfach auf die Schaltfläche für Ihr Profil (Smiley in der Ecke unten links auf der Seite „My Accounts“). Wenn Sie andere persönliche Daten überprüfen möchten, die bei Welocalize über Sie vorliegen, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@welocalize.com.
Erfassen weiterer persönliche Daten

Wenn Sie auf der Website von Welocalize surfen, bleiben Ihre Aktivitäten anonym. Normalerweise werden hierbei keine persönlichen Daten erfasst, auch nicht Ihre E-Mail-Adresse. Ihr Browser teilt uns jedoch automatisch mit, welche Art von Browser Sie verwenden und von welchem Land aus Sie auf die Website zugreifen.

Wie auf vielen anderen Websites werden auch auf der Welocalize-Website sogenannte „Cookies“ eingesetzt. Die Cookies, die wir verwenden, legen keine persönlichen Daten über Sie offen. Anhand von Cookies können wir feststellen, welche Teile unserer Website am beliebtesten sind, welche Seiten unsere Besucher aufrufen und wie viel Zeit sie dort verbringen. Wir verwenden Cookies, um den Datenverkehr auf unserer Website zu analysieren, damit wir sie weiter verbessern können.
Unsere unternehmensweite Verpflichtung zum Datenschutz

Unsere Datenschutzrichtlinien sind allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Welocalize bekannt.

Änderungen an den Datenschutzrichtlinien von Welocalize sind jederzeit vorbehalten. Es empfiehlt sich, die Datenschutzrichtlinien regelmäßig auf Änderungen hin zu überprüfen.

Facebook Iconfacebook like buttonTwitter Icontwitter follow buttonVisit Our LinkedIn ProfileVisit Our LinkedIn Profile